Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin

In unserer Klinik für Kinder- und Jugendmedizin behandeln wir kranke Säuglinge, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre stationär. Hierbei verfügen wir über eine  breite Palette diagnostischer und therapeutischer Möglichkeiten, die Voraussetzung für eine qualifizierte medizinische und pflegerische Versorgung von Kindern und Jugendlichen sind.

Dabei liegt unseren Ärzten und Mitarbeitern der Pflege nicht nur eine optimale und fortschrittliche Medizin am Herzen, sondern auch die umfassende Information der Eltern und Bezugspersonen.

Um unsere Patienten optimal behandeln zu können, arbeiten wir im Team vertrauensvoll zusammen. Außerdem kooperieren wir eng mit der Kinderchirurgie und Neonatologie des Bürger­hospitals, den niedergelassenen Kinderärzten und anderen pädiatrischen Einrichtungen. Im Bedarfsfalle vermitteln wir Kontakte zu hochspezialisierten Experten, wenn diese an unserem Krankenhaus nicht vorhanden sind.

Chefarzt
PD Dr. med. Kay Latta

Beruflicher Werdegang

1977 – 1984
Medizinische Hochschule Hannover

1982 – 1983
Tufts University Boston, MA, USA (DAAD geförderter Studentenaustausch)

1984 – 1992
Weiter­bildung zum Kinderarzt an der Kinderklinik der Medizinischen Hochschule Hannover

1990
Promotion („Klinik und Verlauf der primären Hyperoxalurien”)

1992 – 1993
Forschungsaufenthalt im Departement of Pediatrics, Division of Pediatrice Nephrology am Medical College of Virginia, Richmond Virginia, USA

1994 – 2003
Kinderarzt / Oberarzt an der Medizinischen Hochschule Hannover in der Abteilung für pädiatrische Nieren- und Stoffwechselerkrankungen

10. 2. 1999
Habilitation für das Fach Kinderheilkunde

Seit 1. 6. 2003
Chefarzt und Ärztlicher Direktor des Clementine Kinder­hospitals, Frankfurt am Main

Seit 1. 1. 2004
Leiter der KfH-Kinderdialyse am Clementine Kinder­hospital (zusammen mit Dr. M. Schröder)

Seit 1. 1. 2009
Ärztlicher Direktor des Bereichs Kinderheilkunde und Jugendmedizin der Bürger­hospital und Clementine Kinder­hospital gGmbH

Kontakt

Telefon (069) 94992 ‒ 0
Telefax (069) 94992 ‒ 109


Diagnostik und Therapie

Unser Leistungsspektrum umfasst in der Diagnostik und Therapie die gesamte Kinder- und Jugendmedizin - vom Frühgeborenen bis zum Jugendlichen.

Zu den wichtigen Behandlungsbereichen gehören sowohl akute Erkrankungen, wie etwa Infektionskrankheiten, gastroenterologische Erkrankungen oder unklares Fieber, als auch chronische Erkrankungen sowie komplexe Krankheitsbilder, wie z.B. Gedeih- und Entwicklungsstörungen, Gewichtsverluste oder Verschlechterung der Leistungsfähigkeit: 

Atemwegserkrankungen 

Diabetes mellitus  

Nierenerkrankungen 

neurologische Erkrankungen 

psychosomatische Erkrankungen

rheumatologische Erkrankungen 

 

 

Unser Team

PD Dr. med. Kay Latta

Chefarzt

Dr. med. Renate Voll

Leitende Oberärztin
(Psychosomatik)

Dr. med. Ulrike Neirich

Oberärztin
(Neurologische Frührehabilitation / Neuropädiatrie)

Dr. med. Richard Kitz

Oberarzt
(Allergologie/Pneumologie)

Dr. med. Christoph Rietschel

Oberarzt
(Rheumatologie)

Terminvereinbarung

Telefon (069) 94992 ‒ 0
Telefax (069) 94992 ‒ 109

Stationäre Aufnahme

Mo bis So 07.00 bis 23.30 Uhr

Ab 23.30 Uhr bis morgens 07.00 Uhr über die Nachtklingel vor dem Haupteingang