Eine der Besten ihres Fachs - Kinder- und Jugenddiabetologin des Clementine Kinder­hospitals auf FOCUS Ärzteliste

Dr. med. Louisa van den Boom, Oberärztin am Clementine Kinder­hospital, zählt zu den Top-Kinder- und Jugenddiabetologen in Deutschland. Dies geht aus der Ärzteliste in der jüngsten Ausgabe des Magazins FOCUS Diabetes hervor.

Um diese zu ermitteln, werden über mehrere Monate hinweg bundesweit Mediziner zum fachlichen Können ihrer Kollegen befragt. Nur Ärzte, die besonders häufig empfohlen werden, werden in den engeren Expertenkreis aufgenommen und um detaillierte Angaben, etwa zum Behandlungsspektrum, gebeten. Zusätzlich fließen Patientenbewertungen und wissenschaftliche Publikationen in das Ranking ein, das bereits seit einigen Jahren bei der Wahl des richtigen Spezialisten helfen soll. Erst nach Auswertung aller Bewertungskriterien entsteht die endgültige Liste.

Dr. med. Louisa van den Boom leitet seit Juli 2016 die Kinder- und Jugenddiabetologie am Clementine Kinder­hospital. Nach erfolgreichem Medizinstudium und Dissertation an der Universität Bonn arbeitete die gebürtige Kölnerin in der Kinder- und Jugendmedizin in Gummersbach und Essen und in der Dia­beto­logie in Bad Lauterberg.

Bevor die Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin als Oberärztin an das Clementine Kinder­hospital kam, war sie zweieinhalb Jahre als Oberärztin im Diabetes Zentrum Mergentheim beschäftigt. Dort erlangte sie auch die Anerkennung als Diabetologin der Deutschen Diabetesgesellschaft (DDG) und der Landesärztekammer.

Pressekontakt

Beiträge aus der gleichen Kategorie

13.01.2020 - News (Allgemeines) | Medizin

Neuer Geburtenrekord: Bürger­hospital verzeichnet 3.799 Geburten im vergangenen Jahr

In der Frauenklinik des Bürger­hospitals Frankfurt gab es im abgelaufenen Jahr insgesamt 3.799 Geburten. Damit verzeichnete Hessens geburten­stärkste Klinik einen neuen Rekord und belegt laut Geburtenliste des Babynahrungherstellers Milupa bundesweit den fünften Platz.

12.12.2019 - News (Allgemeines) | Medizin

Neue Behandlungsmethode für gutartige Brustknoten

Der Sektion Thermoablation des Bürger­hospitals Frankfurt ist es weltweit erstmals gelungen, einen gutartigen Brustknoten mittels einer intensiven Hitzebehandlung durch Radiofrequenzablation zu behandeln.

14.11.2019 - News (Allgemeines)

Für einen starken Start ins Leben

Weltweit machen am 17. November Ärzte, Krankenhäuser und Elterninitiativen auf die Belange von Frühgeborenen und ihren Familien aufmerksam. Das Thema gewinnt angesichts einer steigenden Anzahl von frühgeborenen Kindern an Bedeutung. Durch den medizinischen Fortschritt haben frühgeborene Kinder viel bessere Überlebenschancen als noch vor wenigen Jahren. Auch im Bürger­hospital ist die Zahl der versorgten Frühgeborenen kontinuierlich gestiegen. 2018 wurden in Hessens geburten­stärkster Klinik 94 Kinder mit einem Gewicht von unter 1.500 Gramm geboren.

Folgen Sie uns auf Facebook